Industriebau

Steel-Center

Industriebau44793 Bochum
Essener Str. 244

Beschreibung des Objekts

BH: Imperial Industrial Logistics GmbH - Duisburg

 

Baujahr 2000

Auf dem Gelände der Thyssen-Krupp Stahl AG in Bochum wurde auf einer Grundfläche von ca. 22.000,00 m² ein hoch modernes Steel-Center für die „Imperial Logistics International B.V. & Co. KG“ Duisburg errichtet.

Der umbaute Raum beträgt ca. 300.000,00 m³. Der Baubeginn erfolgte am 15.07.1999. Nach nur 7 Monaten Bauzeit konnte die Halle betriebsbereit übergeben werden. Der ca. 290 m lange, 76 m breite Baukörper ist mit modernster Magnethebetechnik bestehend aus insgesamt 4 Krananlagen mit einer Hebekraft von jeweils 40t und einem elektronischen Lagerverwaltungssystem ausgestattet. In der nach modernsten Anforderungen an Klimatechnik Heizung und Wärmeabzugsanlagen konstruierten Halle werden jährlich über 1.200.000 t Stahlcoils umgeschlagen. Das Be- und Entladen erfolgt über LKW als auch über die eigenen zweispurigen Gleisanschlüsse.

 

Stand 07/2016

Weitere Bilder

IndustriebauIndustriebau