Industriebau

Zentrales Versandlager

Industriebau45699 Herten
Friedrich-Bergius-Straße

Beschreibung des Objekts

BH: Imperial Logistics International B.V. & Co. KG - Duisburg

 

Baujahr 2008

Auf einem rd. 62.000,00 m² großen Teilbereich der ehemaligen Zeche Ewald in Herten wurde ein Ersatzteil-Logistikzentrum für die „Imperial Logistics International B.V. & Co. KG“ Duisburg errichtet.

Der Planungsbeginn erfolgte im April 2007 – die Fertigstellung und Inbetriebnahme  im Juni 2008.

Das Logistikzentrum hat eine Grundfläche von ca. 26.000,00 m² und ist mit modernster Behälterfördertechnik sowie einem voll automatisierten Kleinteilelager (AKL) ausgestattet. Der umbaute Raum beträgt über 320.000,00 m³. Aus Gründen des Brandschutzes wurde für den rd. 240,00 m langen sowie rd. 105,00 m breiten Baukörper, der sich in 4 Brandabschnitte unterteilt, eine konstruktive Betonfertigteilkonstruktion gewählt.

Das vorgebaute 3-geschossige Verwaltungsgebäude mit einer Nutzfläche von 1.300,00 m² bietet ausreichend Platz für Mitarbeiter, Anlagen- und Steuerungstechnik sowie die gesamte Brandmeldeanlage.

Das bebaute Grundstück bietet Erweiterungsmöglichkeiten von bis zu 15.000,00 m² nutzbarer Fläche. 

 

 

Stand 07/2016

Weitere Bilder

IndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebauIndustriebau